Datenschutzrichtlinien

Diese Website wird von „Streunerglück“ betrieben. Sie können uns unter folgender Anschrift erreichen:

Streunerglück - Lindwurmstraße 109 - 80337 München

Vereinsgründung 10.11.2013

www.streunerglueck.de

kontakt@streunerglueck.de 

 

In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie wir personenbezogene Daten über Sie erheben (beispielsweise Ihren Namen, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) und wofür wir diese personenbezogenen Daten nutzen. Für den Fall, dass Sie mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, uns keinerlei persönliche Daten zur Verfügung zu stellen.

Wie erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten können auf die Weise erhoben werden, indem Sie sich als Fördermitglied anmelden oder Nachrichten in unserem Gästebuch hinterlassen. Falls Sie unser Gästebuch benutzen, berücksichtigen Sie bitte, dass die von Ihnen eingestellten Nachrichten von anderen Benutzern unserer Webseite gelesen werden können.

Was sind Cookies und warum setzen wir sie ein?

Unsere Webseite arbeitet mit „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die bei Ihren Besuchen auf unserer Webseite auf Ihren Computer heruntergeladen werden. Sie ermöglichen unserer Webseite, Ihre Aktivitäten und die Anzahl Ihrer Besuche auf unserer Webseite zu speichern. Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine Cookies zu akzeptieren, können Sie unsere Website trotzdem besuchen. Allerdings stehen Ihnen in diesem Fall keine der personalisierten Optionen, wie z.B. Tiervorschläge, zur Verfügung.

Tierschutzmitteilungen

Daten, die wir über Sie erheben, können dazu genutzt werden, Ihnen Informationen über unseren Verein  und unserer Tiere zukommen zu lassen oder um Ihnen andere interessante Mitteilungen zu machen (beispielsweise Newsletter, Hinweise zu aktuellen Hilfsprojekten, Produkte aus unserem Shop oder sonstigen Tierrettungsaktionen). Denken Sie daran: Wenn Sie keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie uns dies jederzeit unter der oben angegebenen Anschrift mitteilen.

Externe Dritte

Grundsätzlich leiten wir ohne Ihre Zustimmung keinerlei personenbezogene Daten über Sie an Dritte weiter. Eine Ausnahme besteht in Fällen, in denen wir die Hilfe Dritter benötigen, um Ihnen bestimmte Dienste zur Verfügung zu stellen. Falls Sie beispielsweise an einem Tier interessiert sind, das sich bereits in einer Pflegestelle befindet,  leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an diese weiter, damit sie sich in Verbindung setzen können. Dabei stellen wir sicher, dass der entsprechende Dritte Ihre personenbezogenen Daten sicher verwahrt und nicht länger aufbewahrt als erforderlich.

Sicherheit

Wir haben Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit aller von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu gewährleisten; hierzu gehört die Einschränkung des Personenkreises, der auf diese personenbezogenen Daten zugreifen kann.

Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten

Sie sind berechtigt, Auskunft über die von Ihnen erhobenen und über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen und etwaige Fehler zu korrigieren. Wenn Sie einen diesbezüglichen Antrag stellen möchten, schreiben Sie uns bitte unter einer der oben angegebenen Anschriften.