Wir wissen nicht was Nera in ihrem bisherigen Leben erlebt hat, aber so sie sich zeigt war es
nichts Schönes. Nera ist noch sehr schüchtern und zum Teil auch ängstlich. Sie muss jetzt
lernen dass nicht alle Menschen schlecht zu ihr sind und dass das Leben auch schöne Seiten
haben kann.
 
Wer gibt ihr die Möglichkeit Vertrauen aufzubauen und die schönen Seiten des Lebens
kennenzulernen? Erfahrung im Umgang mit unsicheren Hunden sollte auf jeden Fall
vorhanden sein.
Mit anderen Hunden kommt sie sehr gut aus. Sie würde sich daher auch sehr gut als
Zweithund eignen. Menschen gegenüber ist sie zwar noch sehr zurückhalten, zeigt aber
keinerlei Aggression.
 
Aktuell ist Nera 45 cm groß, wiegt 25 kg und ist gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und
völlig gesund.
 
Wer schenkt ihr ein liebevolles Zuhause für immer?
 
Auch für Nera sind Patenschaften herzlich willkommen. Derzeit haben wir leider keine Paten für Nera und freuen uns über eure Unterstützung!
 
Wenn ihr also einen monatlichen Betrag für Nera spenden möchtet, meldet euch einfach unter
kontakt@streunerglueck.de
Teile diesen Beitrag: