Alex

In der Ausreisestation in Doboj. 

Hey, hier kommt ALEX !

Ich habe mit meinen flauschigen Ohren gehört, dass eine Band in Deutschland ein Lied über mich singt. Könnt ihr euch das vorstellen?
Über mich, einen kleinen bosnischen Straßenhund, wird ein Lied gesungen. Ich kann das kaum glauben, aber das macht mich natürlich stolz wie Bolle!

Ich glaube, ich habe eine Glückssträhne. Ihr solltet wissen, dass ich seit kurzem in Doboj lebe, denn ich wurde gefunden und in Sicherheit gebracht. Ich hoffe, dass meine Glückssträhne nicht reißt und mich eine tolle Familie entdeckt, die mir das Lied dann vorspielen wird.

Über mich gibt es noch eine Menge zu erzählen. Ich schwimme für mein Leben gern. Vielleicht wohnst du ja am Meer oder einem See? Das wäre der Hit, dann könnte ich immer baden und meine Bahnen schwimmen. Im Sommer könnten wir dann gemeinsam baden. Das wäre ein Traum!

Vermutlich steckt ein Terrier in mir. Konsequent solltest du schon sein.
Ich bin ein kuschliger Begleiter mit meinen Zotteln. Wenn du mein Fell pflegst und mich dabei streichelst, wäre ich im 7. Hundehimmel.
Ich lerne gerne neue Sachen und freue mich, die Welt mit dir zu entdecken. Andere Hunde finde ich auch super, rundum bin ich ein cooler Typ und bereit für mein neues Leben. Den Rest erzähle ich dir dann gemütlich auf dem Sofa.

Ich komme gechipt, geimpft und kastriert zu dir.

Wer will mir schwimmen gehen?

Streunerglück Profil