Carlotta

Carlotta hat ein tolles Zuhause im schönen Elsass gefunden und darf dort mit Ihrem neuen Rudel und Ihrer Streunerschwester Thea das Leben in vollen Zügen genießen! 

Carlotta und ihr Bruder Luke kamen als sehr junge Findelkinder in unsere Obhut. Sie wurden achtlos auf der Straße entsorgt. Mit liebevoller Flaschenaufzucht konnten die beiden aufgepäppelt werden und sind nun quietschfidele Welpen, die durch das Streunerdorf wackeln. Die beiden sind es also von frühester Welpenzeit an gewohnt, von Menschen angefasst, gefüttert und gestreichelt zu werden und haben einen entsprechend intensiven Menschenbezug. Sie sind freundliche, aufgeweckte kleine Hunde und welpentypisch äußerst neugierig. 

Carlotta, oder auch Lotta genannt, ist vom Gemüt her  eher entspannt und ruhig unterwegs, es sei denn die junge Dame soll mal stillhalten, dann ist das natürlich wieder was andres!

Streunerglück Profil