Goldie

In einer Pflegestelle in Medjugorie.

Goldie ist eine wunderbare dreifarbige Katze, die von unserer Pflegestelle liebevoll aufgenommen wurde - sie und ihre vier Wochen alten Jungen. Die Mutter wurde entweder angefahren oder von Jagdhunden angefallen und wurde mit einer gebrochenen Hüfte und einem halb abgerissenen Schwanz gefunden. Obwohl sie nicht laufen konnte und ihre Hinterbeine hinter sich herschleifte, schleppte sie sich in die Katzentoilette und ließ ihre Jungen immer an ihre Milchbar. Problemlos übernahm sie außerdem zwei weitere Weisenkinder.

Die Hüfte verbesserte sich langsam aber zusehends, der vereiterte Schwanz musste amputiert werden. Sie hat sich total erholt, ist lieb und zärtlich zu Menschen - aber nicht besonders gut mit Katzen. Sie hat panische Angst vor Hunden und für sie ist ein Einzelpatz die optimale Lösung!

Goldie ist kastriert, geimpft und gechipt und wird vor Ausreise auf FIV und Leukose getestet.

Streunerglück Profil