Jole

Magda, Jole und Mambo sind von Split direkt in die Pflegestelle nach München gekomen - und dürfen dort bleiben! Wir freuen uns sehr und wünschen alles, alles Gute!

Hallo Mensch, ich hoffe, Du hast gaaanz viel Ausdauer, denn ich liebe es zu spielen und toben, egal ob mit dir und/oder einem Katzenkumpel! Hauptsache der Spielangel, der Maus oder dem Ball hinterherjagen :) Obwohl ich von der schüchternen Sorte bin, bin ich beim Spielen immer an der vordersten Front mit dabei. Jole wurde wie die andeen 5 Katzen, Felixa, Roza, Magda, Mambo und Tom, aus einem 40+ Katzenhaushalt gerettet. Sie wurden dort geboren und hatten bisher kaum Kontakt zu Menschen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, weswegen ich am Anfang erstmal etwas schüchtern und zurückhaltend bin. Ist das Vertrauen da, lege ich los, deswegen sollte ich auch in Katzengesellschaft kommen, denn alleine spielen ist nunmal bekanntlich langweilig.

Gesicherter Balkon oder Freigang mit Artgenossen? Optimal! Mit Hunden hatte ich bisher noch keinen Kontakt und würde auch nicht meine Spielangel drauf verwetten, dass ich mich mit ihnen verstehe... Menschen gegenüber bin ich aber sehr aufmerksam und verträglich und kann, sobald das Vertrauen da ist, auch mal zum Schmusen ankommen.

Interesse? Dann schreibt gerne eine Nachricht an kontakt@streunerglueck.de!

Jole ist kastriert, geimpft und gechipt und wird vor Ausreise auf FIV und Leukose getestet.

Streunerglück Profil