Kiki

Kiki hat es geschafft! Sie durfte direkt von unserer Pflegestelle in Mostar in ihr neues Zuhause in Hamburg ziehen. Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute!

Kiki war nur ein paar Tage alt als sie gemeinsam mit ihren beiden Geschwistern gefunden wurde. In dem Alter waren sie alleine auf der Straße dem Tod geweiht. Trotz Rettung kam diese für ihre Geschwister leider dennoch zu spät und sie starben kurze Zeit später in der Obhut ihrer Pflegestelle. Kiki ist aber eine kleine Kämpferin und hat überlebt.

Nachdem sie liebevoll von ihrer Pflegemama mit der Flasche großgezogen wurde, sucht diese süße Fellnase nun ihre eigene Familie, wo sie für immer bleiben darf. Sie hat eine enge Bindung zum Menschen, da sie schon früh durch das Füttern per Flasche an Menschenhand gewöhnt wurde. Also wird sie sich ganz bestimmt über eine liebevolle Familie freuen, die ihr die Ohren krault während sie schnurrend auf dem Schoß liegt.

Wer möchte dieser kleinen Kämpferin ein Zuhause schenken?

Kiki kommt gechipt, geimpft und auf FIV und Leukose getestet nach Deutschland.

Streunerglück Profil