Kori

In Split. 

Kori verbreitet mit seinen 60 cm Schulterhöhe 30 kg geballte Liebe in einem Wuschelkuschelkörper. Er lebte in einem hoch eingezäunten Garten und gehörte einem älteren Ehepaar, die aufgrund ihres Alters nicht mehr gut für Kori sorgen konnten. Also brachten sie ihn in unsere Obhut und wir suchen nun ein herzliches Zuhause für diesen Kuschelbären.

Er findet seine Artgenossen durch die Bank weg toll und sympathisch. Auch Erwachsene und Kinder findet er einfach nur super, je mehr Hände ihn streicheln desto besser. Wie er Katzen findet, konnten wir bis jetzt noch nicht testen.

Da er nur in dem Garten lebte, hat er noch keine Ahnung, wie man sich auf Spaziergängen an der Leine zu verhalten hat. Dies wird gerade mit einem freiwilligen Helfer vor Ort tapfer geübt und es hat sich schon verbessert, Kori braucht aber wahrscheinlich auch in seinem neuen Zuhause noch etwas Training, um zu lernen was man als Familienhund so zu tun und zu lassen hat.

Da er sehr freundlich ist, könnten wir uns Kori durchaus auch als Kumpel für eine Familie mit Kindern vorstellen. Seine zukünftigen Menschen sollten schon ein wenig Hundeerfahrung haben, um ihm noch den letzten Schliff in puncto Benehmen verpassen zu können. Natürlich braucht so ein großer Hund auch viel Bewegung, deshalb würde Kori sich sehr über aktive Menschen freuen.

Er ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt, könnte also sofort seine Koffer packen, um in seine neue Familie zu ziehen. Also, wenn eure Hände schon in Gedanken durch sein tolles Fell wuscheln, meldet euch bei uns, damit ihr bald real wuscheln könnt!!!

Streunerglück Profil