Lily

In einer Pflegestelle in Mostar.

Lily hatte schon ein bewegtes Leben – ihre erste Besitzerin ist verstorben und die zweite entwickelte unglücklicherweise eine Allergie, sodass Lily dort nicht bleiben konnte. Nun hofft sie, endlich ein Zuhause für immer zu finden, in dem es etwas ruhiger zugeht und man lieber schmust als zu toben. Sie ist mit anderen Katzen verträglich, braucht dazu aber eine längere Gewöhnungsphase. Lily hätte auch nichts dagegen als alleinige Herrscherin im Haushalt regieren, denn sie ist durch jahrlange Einzelhaltung daran gewöhnt.

Warum ihr Schwanz nicht die vollständige Länge hat, konnten wir leider nicht herausfinden, aber es tut dem Charme dieser intelligenten und liebevollen Kätzin keinen Abbruch.

Wer möchte Lily ein gemütliches Zuhause schenken? Anfragen gerne an kontakt@streunerglueck.de.

Lily kann als Freigängerin gehalten werden. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft. Vor Ausreise wird sie auf FIV und Leukose getestet.

Streunerglück Profil