Luigi-reserviert

In einer Pflegestelle in Split.

Unser Riesenbaby Luigi. Mit seinen 2,5 Jahren und über 6 Kilo ist er wirklich ein Riese - aber ein sanfter Riese. Er liebt es zu kuscheln und zu schmusen und kommt auch mit seinen Artgenossen richtig gut zurecht. Selbst gegen den Mobberkater in der Pflegestelle kann er sich gut durchsetzen ;)  

Wie er zur Pflegestelle gekommen ist...? Sie kastriert regelmäßig Katzen in Split und hat auch diesen feinen Kerl hier zum Tierarzt gebracht. Dort hat sie gesehen, dass er einen tiefen Kratzer an seiner Vorderpfote hat, der nur ganz langsam verheilt. Deswegen hat sie sich dazu entschieden, ihn vorerst bei sich aufzunehmen, bis er ein Zuhause gefunden hat. Aufgrund von Symptomen hat die Pflegestelle ihn auf FIV und Leukose getestet, wobei der FIV Test hierbei positiv ausgefallen ist. Aufgrunddessen kann Luigi nur zu weiteren FIV positiv Katzen vermittelt werden und kann nur in Wohnungshaltung oder gesicherten Freigang.

Luigi ist kastriert, geimpft und gechipt. Streunerglück e.V. übernimmt die Vermittlung der Katze für den kroatischen Verein "Deseti Zivot"

Streunerglück Profil