Lux

Vermittlungshilfe für das Tierheim München-Riem. 

Der knuffige Vierbeiner bindet sich gerne und schnell an seine Bezugsperson. Eine gute Beziehung vermittelt ihm Stabilität und gibt ihm Sicherheit. Lux liebt es seinem Menschen zu gefallen und arbeitet gerne mit. 

Wir gehen davon aus, dass er nicht gerne alleine bleibt, deshalb sollte gerade in der Eingewöhnungsphase viel Zeit und Geduld für ihn aufgebracht werden. Lux will beschäftigt werden - sowohl körperlich als auch geistig. Er ist sehr lernfähig und möchte gerne gefallen. 
Mit anderen Hunden ist er gut verträglich. 
Da er gerade Grenzen testet, braucht er liebevolle Konsequenz, damit er zu einem ausgeglichenen Familienhund wird. 

Ein strukturiertes und ruhiges Zuhause wäre wünschenswert.  Das Leben in einer Wohnung/Haus muss ihm näher gebracht werden, da er aktuell noch unruhig in geschlossenen und vor allem engen und geschlossenen Räumen ist. Mit Geduld ist das aber in den Griff zu bekommen, wenn er genug Sicherheit mit seiner Bezugsperson hat. 

Mischlingsrüde Lux wurde am 20. April 2017 geboren und ist kastriert. Sein derzeitiges Gewicht beträgt rund 21 kg, er hat eine Schulterhöhe von etwa 42 cm. 

Er befindet sich noch auf dem Gelände des Tierschutzverein München e. V. in München – Riem.

Streunerglück Profil