Maddox

In der Ausreisestation in Doboj. 

Hallo ihr da draußen,

ich bin Maddox und kann mich auch endlich vorstellen. Meine Geschwister waren ja schon dran und ich glaube sie haben das gut gemacht.

Ich lebe seit einer Weile hier in Doboj. Wir wurden zusammen gefunden und haben eine Menge zusammen erlebt.

Diese Zeit hat uns geprägt. Wir haben nicht viel Gutes erlebt und müssen erst wieder Vertrauen fassen und lernen, dass es auch nette Menschen gibt. Hier sind liebe Menschen und manchmal werden wir von sehr freundlichen Mädels besucht. Sie kommen extra aus Deutschland, um uns kennen zu lernen und ein schönes zu Hause für uns zu finden. Ich bin neugierig und versuche über meinen Schatten zu springen. Da gibt es dann Leckerlies und Streicheleinheiten. Das ist soooo schön.

Sie haben gesagt, dass unsere Familie Erfahrung mitbringen sollte, mit schüchternen Hunden wie uns. 
Wir brauchen ein wenig länger, um dir zu Vertrauen, wenn aber einmal das Eis gebrochen ist, sind wir die treuesten Begleiter und gehen mit dir durch dick und dünn.

Mit anderen Hunden habe ich, besser gesagt wir, kein Problem. Es ist auch egal, ob es ein Mädchen oder ein Junge ist, wir mögen alle Hunde.

Wenn ihr Kinder habt, ist dies kein Problem, aber es wäre schön, wenn sie schon alt genug sind und verstehen wann ich meine Ruhe brauche, um Neues zu verarbeiten.

Gibst du mir die Zeit? Dann melde dich schnell bei den Mädels aus Deutschland.

Streunerglück Profil