Manon

In der Ausreisestation in Doboj. 

Ich bin die kleine Manon und lebe mit meinen drei Schwestern in Doboj. 
Das ist wohl eine Ausreisestation, in ein besseres Leben, wie das so ist weiß ich leider nicht. 
Wir haben nicht viel gutes erlebt auf der Straße, da geht es uns hier deutlich besser, aber eine eigene Familie wäre sooo toll.

Ich bin sehr schüchtern, aber neugierig und freundlich. 
Die Tierschützer hier sagen, dass ich eine Pflegefamilie oder ein Für-immer zu Hause bekommen sollte, die Erfahrung mitbringt für schüchterne Hunde.

Ich brauche meine Zeit um Vertrauen zu fassen. Ich bin neugierig und versuche meine Schüchternheit zu überwinden.

Ich glaube, wenn ich eine geduldige Familie finde, die mir zeigt das, dass Leben schöne Seiten hat, werde ich eine sehr treue Seele und weiche dir nicht mehr von der Seite.

Wer nimmt Manon an die Pfote und zeigt ihr die schönen Seiten des Lebens?

Streunerglück Profil