Mauro

Mauro heißt jetzt Elvis und durfte in seiner Pflegestelle 85624 Kirchseeon bleiben. Wir wünschen dem kleinen Mann alles Gute und eine sorgenfreie Zukunft! 

Unser Herzenbrecher Mauro hatte einen schwierigen Start ins Leben.
Gemeinsam mit seinen Geschwistern wurde er in Kroatien gefunden und fand so den Weg zu uns.

Er ist seit kurzem in einer Pflegestelle und sein Pflegefrauchen beschreibt ihn als neugierigen aber (noch) schüchternen Hund.
Mauro braucht etwas Zeit, Geduld und einfühlsame Menschen, die ihn an die Pfoten nehmen und zeigen, dass das Leben schön ist.
Mauro zeigt Interesse an dem vorhanden Ersthund und erkundet langsam aber neugierig seine Umgebung.

Er döst aber auch gerne mal in seinem Körbchen.
Sein Körbchen ist sein Rückzugsort, den er auch braucht.

Für Mauro wünschen wir uns einen Haushalt in dem er ganz in Ruhe ankommen kann.
Gerne zu einem vorhanden Hund, weil er sich an ihm orientieren kann umd er ihm zusätzliche Sicherheit gibt.
Mauro ist stubenrein, kennt das Auto fahren und auch alleine bleiben wird schon geübt. Er ist ein schlaues Kerlchen und beherrscht Sitz.

Gerne auch zu etwas größeren Kindern, die verstehen wenn er seine Ruhe möchte.

Wer zeigt Mauro die Welt?

Mauro ist gechipt, kastriert und geimpft.

Streunerglück Profil