Ria-reserviert

In Split. 

Ria ist ein wunderbares, süßes Welpenmädchen, welches zusammen mit ihren Schwestern Mia und Tia und ihrem Bruder Mo nachts auf einem verlassenen Hügel gefunden wurde. Sie waren da gerade einmal zwei Monate alt und mussten sich alleine durchschlagen. Glücklicherweise wurde jemand auf sie aufmerksam, der sofort das Tierheim alarmierte. Nachdem sie gerettet wurden, sind sie schnell zu aktiven und fröhlichen Hunden herangewachsen.

Ria liebt die Gesellschaft anderer Hunde. Doch auch wenn es nicht ihre Artgenossen sind, die Gesellschaft des Menschen liebt sie noch mehr. Auch mit Kindern kommt sie sehr gut zurecht und sie ist dabei sehr verspielt. Wie sich sie mit Katzen versteht, konnte noch nicht getestet werden. 

Ria kommt gechipt, geimpft und entwurmt nach Deutschland. Aufgrund ihres Alters ist sie noch nicht kastriert. Momentan wiegt Ria ca. 10 kg und wir schätzen, dass sie mittelgroß wird. 

Ihre Geschwister wurden bereits adoptiert und Ria fragt sich nun, wann ihr Glückstag kommen wird, an dem sie in ihr Für-immer-Zuhause ziehen kann. 

Vielleicht machen Sie Ria zu einem Glücksstreuner?

Streunerglück Profil