Zita

In Split. 

Zita wurde mit ihren Geschwistern und Mama Mara in einem Wald gefunden, komplett allein und weit weg von jeglicher Zivilisation. Die Welpen waren erst 4 Tage alt.
Zita ist die Einzige von den Dreien, die komplett schwarz ist.

Durch die Pflege der Tierschützer vor Ort und durch Mama Mara sind alle wohlauf und suchen nun ihre eigene Familie.

Zita ist welpentypisch verspielt, versteht sich super mit all den anderen Bewohnern des Tierheims und erfreut sich über jede menschliche Zuneigung.
Kuscheln, spielen, fressen, alles macht so unglaublich viel Spaß.

Vermutlich hat bei den Geschwistern ein Labrador mitgemischt und Zita wird eine mittlere Größe erreichen.

Aktuell kommt sie auf 35 cm. Zina ist gechipt und geimpft. 

Wer schenkt dem schwarzen Welpen eine goldige Kindheit?

Streunerglück Profil