Viele von euch begleiten uns und unsere Tierschutzarbeit schon seit Jahren. Und die meisten von euch kennen daher auch unseren wunderbaren Max. Nun könnte man sich dadrüber freuen, wie bekannt Max mittlerweile bei unseren „Fans“ ist. Bei uns aber löst die Erkenntnis seines Bekanntheitsgrades eine gewisse Traurigkeit aus.

So wahnsinnig lange begleitet er uns schon auf unserem Weg und wir ihn und noch immer hat er kein eigenes Zuhause gefunden. Warum?? Wir haben ihn lieben gelernt! Sogar Steffi, die immer eher vorsichtig großen, vermeintlich schwierigen Hunden gegenübertritt, hat ihn in ihr Herz geschlossen und ihn in Mostar noch im letzten Jahr ausgiebig ohne jegliches Unbehagen gekuschelt. Max ist auch kein schwieriger Hund. Ganz im Gegenteil – hat er gemerkt, dass man ihm wohlgesonnen ist, hängt er sich wie ein Schatten an einen und fordert seine Streicheleinheiten ein. Ewigkeiten kann er sich dann an der Kuschelei erfreuen. Er traut nur nicht jedem Menschen sofort ….. wir können das verstehen. Und auch mit den meisten Hunden hat er kein Problem. Er sucht sich halt seine Freunde aus. Und er wählt bedächtig.

Im Streunerdorf lief er stets fröhlich, freundlich und fair mit seinem Rudel durch den Auslauf. Und auch seine Herdenschutzeigenschaften halten sich sehr in Grenzen. Platz benötigt er zwar trotzdem, aber es gibt ja bestimmt genug Leute da draußen, die ihm genau das richtige Umfeld und die nötige Erfahrung bieten können.

Max ist nun 9 Jahre alt. Die meiste Zeit davon hat er in keinen guten Verhältnissen gelebt …. Nun wünschen wir uns so sehr, dass er seine kommenden Jahre in einem schönen Zuhause erleben kann!

Helft Max seinen Menschen zu finden! https://streunerglueck.de/vermittlung/max-8/
Anfragen bitte unter: kontakt@streunerglueck.de. Teilen erwünscht. 🙂

Zusätzlich dazu suchen wir für Max Pensionspaten, die uns monatlich unterstützen. Helft ihr uns dabei?

—————————————————————————————————-

Nach Jahren im Tierheim hat Max die erste Etappe in ein eigenes Zuhause genommen – er ist in einer Pension in 07806 Weira angekommen. Dort hat Max schon mal deutlich mehr Platz als bisher und jede Menge neuer Eindrücke zu verarbeiten. Alles ist spannend und neu und Max erkundet neugierig wie ein Welpe die neue Welt. Nun hoffen wir darauf, dass jetzt, wo er besucht werden kann, die richtigen Menschen auf unseren Schatz aufmerksam werden. Denn ein Schatz, das ist Max alle Male. Max ist 8,5 Jahre alt, aber noch lange nicht zum alten Eisen gehörig. Schaut gerne auf seiner Seite vorbei für weitere Details zu seinem Charakter: https://streunerglueck.de/vermittlung/max-8/. Anfragen bitte an kontakt@streunerglueck.de.

Da wir für Max monatliche, regelmäßige Kosten haben, suchen wir nun für diesen tollen Kerl Pensionspaten!! Wer möchte uns unterstützen?