Bei einer Pflegestelle in Mostar. Ashi kann ab Dezember nach Deutschland reisen.

Hi, ich bin Ashi!

Ein junger, etwas zurückhaltender Kater. Ich bin aktuell noch etwas vorsichtig und suche erfahrene Katzenhalter, die mir ein Gefühl von Sicherheit geben und mir genug Zeit bei der Eingewöhnung lassen, denn nach all dem, was ich so erlebt habe, möchte ich mir alles erstmal in Ruhe anschauen.

Wie ich hierher gekommen bin? Eine ganz liebe Frau hat mich und meine Geschwister gefunden und sie zu einer unserer Pflegestellen gebracht. Wir waren sehr nah an der Straße und so hat uns die Findern wohl das Leben gerettet! 😊

Toll wäre es, wenn ich auf gleichaltrige Spielfreude treffen würde, bei denen ich mir abgucken kann, dass ich keine Angst zu haben brauche und merke, wie schön das Leben in einem kuscheligen und liebevollen Zuhause sein kann, gerne kann ich auch mit einem Kitten aus dem Streunerdorf vermittelt werden!

Ich spiele für mein Leben gerne mit meinen Katzenfreunden und würde mich über einen katzensicheren Balkon in meinem Happy End wirklich riesig freuen!

Kannst du mir einen warmen Platz an deiner Seite schenken? Ich möchte endlich wissen, wo ich hingehöre! Hoffentlich sehen wir uns schon gaaaaanz bald!

Ashi ist gechipt und geimpft. Er wird kastriert und auf FIV & FelV getestet, sollte dies altersbedingt (ab dem Alter von ca. 6 Monaten) vor Ausreise möglich sein.

Geschlecht: Kater
Rasse: Mix
Alter: folgt
anfrage versenden