Streunerglück - unser Team in Deutschland - Tanja

Das bin ich:
Ich bin Michaela, selbstständige Beraterin für Mensch und Tier. Zuhause bin ich im Bayerischen  Wald  bei Passau, mitten in der Natur. Dort lebe ich auf einem Hof, in einer Gemeinschaft mit meinen Freunden und unseren Tieren. Derzeit 4 Katzen ( Tierschutz und ehemals wilde Katzen ) sowie Asuka unserer Herzensöffnerin, die über Streunerglück den Weg zu uns gefunden hat. Durch unser Mädel bin ich hier im Team gelandet. Mein Patenkalb Julchen gehört natürlich auch in mein Leben, auch wenn Sie auf einem anderen Hof mit vielen Artgenossen leben darf.

Das ist meine Geschichte und mein Antrieb:
Aufgewachsen bin ich in meiner Familie mit Bonni der Pudelhündin und Hasso dem Schäferhund. Durch diese beiden wurde der Grundstock für mein Leben mit Tieren, für die Tiere gelegt. Seit über 30 Jahren, habe ich Katzen aus dem Tierschutz, es waren immer die vergessenen, die schwierigen, die die am meisten Zeit und Liebe brauchten. Als meine Katze Bonni in mein Leben kam, zeigte Sie mir, das eine meiner Hauptaufgaben im Leben wohl die ist eine Vermittlerin zwischen Mensch und Tier zu sein. Als Bonni sehr krank wurde, der Tierarzt meinte, keine 2 Monate mehr, zeigte Sie mir, dass Aufgeben keine Option ist. Ich schlug neue, unkonventionelle Wege ein, die uns weitere 3,5 gemeinsame liebevolle Jahre brachten. Mit 19 Jahren durfte Sie dann nach Hause gehen mit meinem Versprechen an Sie, den Tieren in Not zu helfen und für Sie da zu sein.

Das sind meine Aufgaben:

  • Unterstützung beim Schreiben von Texten

  • Katzenvermittlung

  • Unterstützung bei Vorkontrollen

  • Unterstützung bei der Portalarbeit

Das möchte ich bewirken:
Die Menschen wieder dafür sensibilisieren, dass Tiere Wesen mit einer Seele sind. Tiere sind kein Konsumgut, Sie haben ein Herz wie wir, Sie haben es verdient mit Achtung und Respekt behandelt zu werden. Es gibt Tiere, die brauchen einfach Zeit, Geduld und viel Liebe, bis Sie dem Menschen vertrauen. Es kommt immer auf die Vorgeschichte an. Ich möchte Mensch und Tier auf Ihrem Weg in ein vertrauensvolles, liebevolles miteinander begleiten.