In einer Pflegestelle in 84104 Rudelzhausen. 

Kennt ihr diese Hunde, die einfach hohl drehen, wenn Ihnen keiner hilft die Affen im Kopf still zu stellen? Diese Hunde die unruhig und unrund im Garten patrouillieren und nur darauf warten das anzubellen was sich als nächstes bewegt? Die an allem was sich bewegt hochspringen oder in der Leine hängen als müssten sie den Umzugswagen einer Kleinfamilie allein bewerkstelligen?

Was soll ich sagen, vor einem Monat etwa war Cody genau so ein Typ. Getrieben, von was wusste er selbst nicht so genau. Vermutlich haben ihm 9 der 10 Stimmen in seinem Kopf  gesagt er ist nicht verrückt und die 9. hat ihm „who let the dogs out“ vorgesungen.

Einen Monat später und die Zeit bei unserer äußerst kompetenten Premium Pflegestelle in Rudelzhausen  haben aus Cody noch keinen entspannten Labrador gemacht (solltest du so einen Hund suchen, dann kannst du hier direkt aufhören zu lesen) sondern einen Hund, der Bock hat. Er hat Lust darauf mit seiner Bezugsperson zusammen zu arbeiten, auf einmal kann er sich konzentrieren. Es können Leute am Zaun vorbeilaufen, ohne dass er Ihnen den Weg in die andere Richtung weisen möchte, Besuch wird auf seiner Augenhöher und nicht der Zweibeiner Augenhöhe begrüßt, schmusen gehört zu seinen Lieblingshobbies und Inventar ist einfach nur Inventar und keine Möglichkeit für die Zahnreinigung.

Dieser Hund macht so viel Spaß, er gibt einem so viel, bietet einem unglaublich viele Möglichkeiten an und hat einfach Spaß daran Sachen zu lernen und Zeit mit seiner Bezugsperson zu verbringen. Da er so viele Stimmen (wir sagen Talente) im Kopf hat, ist er auch vielseitig einsetzbar. Nasenarbeit, Ausdauersport, Apport,…Bis jetzt wurde noch nichts  gefunden woran er kein Interesse zeigt. Er läuft super ohne Leine am Rad mit und mit seiner Bezugsperson geht er auch wie ein Streber an der Leine.
Andere Hunde findet er super, so super dass er manchmal am liebsten in sie reinkriechen würde. Deswegen ist es hier empfehlenswert, dass potentielle Mitbewohner  (bevorzugt Hündinnen) sich in seiner  mentalen und körperliche „Gewichtsklasse“ bewegen, damit hier auch auf hündischer Seite ein entsprechender Konter gesetzt werden kann. Bei unkastrierten Rüden hat er noch so den ein oder anderen Moment an dem „who let the dogs out“ wieder relativ laut wird, daher sollten die sich nicht zwangsläufig in seinem näheren Umfeld aufhalten.

Cody ist ein Straußenhund aus Bosnien Herzegowina und hat ein großes Paket mitgebracht, bei dem wir alle nicht wussten wo das mal hinführt. In einem Monat hat Cody gezeigt, wo man schleifen muss, damit aus dem Rohdiamanten ein echter Juwel wird. Diese Fortschritte sind nur möglich, weil wirklich jeden Tag konsequent, liebevolle und sachkundig mit ihm gearbeitet wird. Dass Cody sich so entwickelt ist einzig Tina, Ihrer Geduld und Ihrem Einfühlungsvermögen zu verdanken. Was heißt das für die neue Besitzer oder Interessenten?
Cody hat gezeigt was er kann, wo die Reise hingehen kann und was für ein toller Hund er ist. Die ersten Schritte sind gegangen, er  wartet voller Vorfreude darauf die nächsten zu gehen und zwar mit seiner neuen Familie. Cody ist noch nicht perfekt, wenn er mal eine Bezugsperson hat, möchte er am liebsten die ganze Zeit bei ihr sein. Ist er das nicht,… ihr kennt den Song ja mittlerweile. Ansonsten steckt in Cody viel Potential das endlich aus diesem Hund herausgeholt werden will. Wer Lust, Zeit und Spaß an einem Hund wie Cody hat, auf was wartet ihr noch? Schreibt uns?

Es versteht sich von selbst, dass Katzen und kleine Kinder eher nicht in seinem engeren Umfeld unterwegs sein sollten! 😉

Cody ist definitiv kein Anfängerhund. Cody ist kastriert, gechipt und geimpft und freut sich über Anfragen, die sich ehrlich und reflektiert mit den eigenen Fähigkeiten und mit seinen Anforderungen auseinandergesetzt haben.

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: ca. 2,5 Jahre (Mai 2021)
anfrage versenden