In unserem Streunerdorf in Mostar. Indiana kann am 4.6. mit nach Deutschland reisen und sucht noch eine passende Pflege- oder Endstelle.

Die hübsche Hündin Indiana kam von einer privaten Pflegestelle ins Streunerdorf und kennt somit das Leben in einem Haushalt schon ein wenig. Zu ihren Artgenossen ist sie sehr aufgeschlossen, freundlich und spielt in der großen Gruppe.
In ihr steckt ein Jagdhund, weshalb sie genügend körperliche und geistige Auslastung in ihrem zukünftigen Zuhause benötigt. Wir wünschen uns für sie ein Zuhause außerhalb der Innenstadt, wo sie sich ohne Lärm und Trubel in ihrem neuen Heim einleben und das nahegelegene Spaziergelände erforschen kann.
Da sie sich auch Menschen sehr zutraulich und lieb zeigt, können wir sie uns durchaus als Familienhund vorstellen. Kinder sollten bestenfalls schon mindestens 10 Jahre alt sein, um die nötige Ruhe und Sicherheit ausstrahlen zu können, Katzen sollten lieber nicht im Haushalt sein.
Wir können uns Indiana in verschiedenen Konstellationen vorstellen, als Zweithund mit einem souveränen Ersthund oder auch als Einzelprinzessin. Erfahrung insbesondere mit Jagdhunden wäre wünschenswert, wir können uns aber auch ein Zuhause mit ambitionierten Hunde-Anfängern vorstellen, die sich intensiv mit der Erziehung und Auslastung auseinandergesetzt haben und sich der Aufgabe gewachsen fühlen.
Sie ist ca. 2 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft und wartet mit gepackten Koffern auf eine baldige Ausreise in ihr „forever home“!
Geschlecht: Hündin
Rasse: Mischling
Alter: ca. 2 Jahre (April 2021)
anfrage versenden