In unserem Streunerdorf in Mostar. Loki kann am 04.11. mit nach Deutschland reisen und sucht noch eine passende Pflege- oder Endstelle.

Loki, Taliah und Toby wurden gemeinsam in der Nähe vom Haus einer unserer Tierschützerinnen ausgesetzt, wahrscheinlich in dem Wissen, dass sie sich der drei sowieso annehmen würde. So kam es dann auch, allerdings übergangsweise in einer Ruine, da das Streunerdorf voll besetzt war.

Unser Loki ist ein echter Draufgänger. Er zeigt sich im Rudel eher frech und ist gern der Chef im Ring.

Der hübsche junge Mann ist neugierig und sehr schlau. Loki braucht eine liebevolle und konsequente Erziehung von Menschen mit Hundeerfahrung. Er ist für jeden Spaß zu haben und möchte körperlich wie geistig gerne ausgelastet werden.

Mit Loki holt man sich einen echten Kumpel, der, wenn er erst mal Vertrauen zu seinem Menschen gefasst hat, mit seiner Familie durch dick und dünn geht. Wer möchte sich dieser Aufgabe gerne widmen?

Loki scheint eine bunte Mischung zu sein, aber bestimmt mit Herdenschutzmix-Einschlag. Wir gehen von einer mittleren Endgröße rund um die 55 cm aus.

Der kleine Kerl ist bereits gechippt und bereit für die große Reise!

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: ca. 1 Jahr (April 2022)
anfrage versenden