In unserem Streunerdorf in Mostar. Loki kann am 23.08.2024 mit nach Deutschland reisen und sucht noch eine passende Pflege- oder Endstelle.

Wer hilft Loki, seine Scheu zu überwinden?

Loki ereilte das Schicksal so vieler Hunde – ausgesetzt und sich selbst überlassen. Immerhin in der Nähe unserer Tierschützerinnen. Es wurde wohl darauf spekuliert, dass schon eine helfen wird und so war es dann auch. Loki kam in die Sicherheit des Streunerdorfes und wartet dort nun auf sein eigenes Zuhause.

So einen wie Loki gibt es kein zweites Mal. Die drei Kreise auf seinem Rücken sehen aus, als ob einer eine Schablone angelegt hätte, um ihn so ebenmäßig wie nur möglich zu gestalten. Loki ist einfach bildhübsch und sieht aus wie gezeichnet. Einfach ein Modeltyp eben.

Mit seinen Hundekumpels ist Loki ein witziger, aufgeschlossener und manchmal auch frecher Typ. Außerhalb seiner gefühlten Sicherheitszone und auch im Umgang mit Menschen kommt seine andere Seite zum Vorschein. Dann ist Loki eher unsicher, zurückhaltend und fast scheu.

Da Loki derzeit lieber Party mit Hunden als mit Menschen macht, wäre ein vorhandener souveräner Hund im neuen Zuhause eine großartige Unterstützung für seinen Start ins neue Leben. Mit anderen Hunden ist er super, da kann er aufblühen und sich orientieren. Das wird ihm helfen, um sich auch Menschen öffnen zu können.

Loki braucht Menschen, die Hunde lesen und verstehen können, für die Kuscheln nicht die oberste Priorität im Zusammenleben mit einem Hund ist und die über viel Geduld verfügen. Aus diesem Grund wird Loki nicht in einen Haushalt mit (kleinen) Kindern vermittelt und auch nicht in die Stadt. Er braucht ein ruhiges Umfeld, in dem er sich in Sicherheit und Geborgenheit entwickeln und entfalten kann.

Loki ist bei aller Zurückhaltung und Scheu dennoch neugierig und grundlegend freundlich. Die kleinen und großen Aufgaben des Alltags, wie das Leben im Haushalt oder das Laufen an der Leine, muss er alle noch lernen. Das wird er mit der richtigen Anleitung auch schaffen, auch wenn es eine anspruchsvolle Lernerfahrung für Hund und Mensch sein wird. Loki ist kein Hund für Anfänger, aber für all diejenigen, die zusammen mit ihrem Hund wachsen wollen.

Loki ist entwurmt, geimpft und gechippt. Er hat eine ungefähre Größe von 55 cm und vermutlich einen Herdenschutzmix-Einschlag. Jetzt wartet er nur noch auf die eine passende Anfrage, die sein Leben verändern wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: ca. 3 Jahre (April 2024)

Pflege- oder Endstelle?

Ihr würdet gerne als Pflegestelle helfen, wisst aber nicht wie? Hier erklären wir euch, wie es geht.

Ihr möchtet einem unserer Schützlinge ein Zuhause schenken? Einzelheiten zum Vermittlungsablauf findet ihr hier.

anfrage versenden