In unserem Streunerdorf in Mostar. Tara kann am 12.07.2024 mit nach Deutschland reisen und sucht noch eine passende Pflege- oder Endstelle.

Tara ist bereit – du auch?

Huhu! 😀

Mein Name ist Tara und ich kann es kaum erwarten, dich kennenzulernen!

Gemeinsam mit meinen 3 Geschwistern Asher, Sanya und Stormy habe ich eine lange Zeit auf der Straße verbracht. Glücklicherweise wurden wir von einem liebevollen älteren Ehepaar gefüttert und schließlich ins Streunerdorf nach Mostar gebracht.

Hier lerne ich nun, wie es ist, drinnen in Sicherheit zu sein, regelmäßige Mahlzeiten zu genießen und natürlich viel zu spielen und zu kuscheln.

Die Mitarbeiter vor Ort beschreiben mich als die lustigste von meinen Geschwistern und zusammen mit Stormy sogar als die aufgeschlossenste – ein wirklich zutreffendes Kompliment, das mich sehr stolz macht. Sonst ist noch gar nicht so viel über mich bekannt, hihi.

Bekannt ist aber auf jeden Fall, dass weder ich noch meine Geschwister jemals wieder nach draußen auf die gruselige Straße möchten und für uns deshalb nur ein gesicherter Balkon oder gesicherter Freigang in Frage kommt.

Oh, und gerne würde ich übrigens auch mit einer meiner Schwestern oder meinem Bruder zu dir ziehen oder einen anderen Katzenfreund bekommen, da ich wirklich nicht allein bei dir leben möchte und definitiv einen Spielgefährten, einen Artgenossen brauche!

Bei Spielzeug bin ich jedoch nicht sehr wählerisch und würde mich sowohl über einen Catwalk sowie Kratzbaum als auch einen Rascheltunnel und oder viele Kuschelhöhlen freuen! Da darfst du gerne kreativ werden!

Und? Magst du mein neuer Freund, meine neue Familie werden und mich für immer liebhaben?

Tara kommt übrigens aus dem Aramäischen und bedeutet so viel wie “das Leben”. Und wenn du bereit bist, dein Leben mit mir zu teilen, würde mich das unendlich glücklich machen!

Ich bin auf jeden Fall bereit! 🐾

Deine Tara

P. S.: Tara ist ausreisefertig und kommt gechippt, geimpft und kastriert in ihr neues Zuhause.

Geschlecht: Katze
Rasse: Mix
Alter: ca. ca. 6–7 Monate (Mai 2024)

Pflege- oder Endstelle?

Ihr würdet gerne als Pflegestelle helfen, wisst aber nicht wie? Hier erklären wir euch, wie es geht.

Ihr möchtet einem unserer Schützlinge ein Zuhause schenken? Einzelheiten zum Vermittlungsablauf findet ihr hier.

anfrage versenden