+++ Update Paul 01.04.2020 +++

Heute gibt es ein wirklich schönes Update zu Paul aka Tammo.

Der hübsche Kerl darf nun langsam aber sicher in die Vermittlung gehen und zwar als deutlich entspannterer, selbstsicherer und vor allem lebensfroherer Hund als noch vor ein paar Monaten.

Um das zu feiern gab es ein kleines Fotoshooting für ihn – niedlich oder?!

Bitte teilt ihn kräftig, auf das die richtigen Leute ihn sehen und Paul nun endlich ein Zuhause für immer bekommt.

Paul versteht sich inzwischen super mit anderen Hunden, deeskaliert und versteht, wenn er dem Gegenüber auf die Nerven geht. Er läuft entspannt im Freilauf und macht das prima. Auch gegenüber uns Menschen ist er deutlich offener und freut sich über Zuwendung.

Man braucht keine zig Jahre Hundeerfahrung für ihn – nur die Bereitschaft, sich auf ihn einzulassen und den Willen, weiter mit ihm zu arbeiten, Vergangenheit hin oder her. Ein paar tolle Basics wie Leinenführigkeit bringt er jetzt auch schon mit.

Ihr habt euch spontan verliebt und möchtet mehr Infos? Meldet euch unter kontakt@streunerglueck.de, dann gibt’s mehr Details!

http://streunerglueck.de/portfolio-view/tammo/

————————–

+++ PATEN GESUCHT +++

Wir brauchen eure Hilfe!

Wie wir schon berichteten, ist Paul in einer speziellen Therapiepension untergebracht, weil der arme Kerl so einige Köfferchen mit sich herumgeschleppt hat. Paul hat in den letzten Monaten wirklich tolle Fortschritte gemacht, aber noch ist er nicht so weit, auszuziehen. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 450€. Seine Patenschaften decken davon einen kleinen Teil ab (vielen Dank!!!) aber beiweitem nicht alles.

Deshalb bitten wir euch: finden sich hier noch Paten, die bereit sind einen Teil der monatlichen Pensionskosten zu tragen? Das wäre große klasse und hilft uns, unseren Kandidaten mit „Special Effects“ einen geeigneten Platz zum Lernen und Wachsen zu ermöglichen.

Patenschaften sind übrigens ganz einfach: ihr müsst lediglich einen Dauerauftrag einrichten unter dem Verwendungszweck „Patenschaft Paul“:

Streunerglück
Commerzbank:
IBAN: DE14 2004 0000 0886 6030 00
BIC: COBADEFFXXX

Wenn ihr als allererster regelmäßige Updates zu Paul bekommen wollt, solltet ihr zusätzlich noch das Patenschaftsformular auf unserer Homepage ausfüllen, damit wir wissen, wie wir euch erreichen können! Danke!!!

———————————–

Paten für Paul gesucht!!

Heute zum Welthundetag und getreu unserem Motto
„Man kann nicht alle Tiere dieser Welt retten, aber die ganze Welt eines Tieres!“
möchten wir heute die Welt von Paul beleuchten.

Paul kam als kleiner Welpe namens Tammo in das Tierheim in Split, Kroatien. Kurze Zeit später konnte er auch schon ausreisen in ein eigenes Zuhause. Und mit dem Neustart hat er auch gleich einen neuen Namen bekommen: Paul. Leider kam es Zuhause zu Problemen und mit ca. 2 Jahren musste Paul sein Zuhause verlassen.

Paul kam in eine Pflegestelle. Dort zeigt er aber, wie sehr er eigentlich unter Stress steht. Die vielen anderen Hunde erscheinen ihm bedrohlich und auch wechselnde Menschen machen ihn unsicher. Er versucht dann selbst Regeln aufzustellen und das führt natürlich zu Problemen mit Artgenossen und Menschen.

Deshalb darf Paul nun am Freitag zu einer Trainerin ziehen, die seine „Baustellen“ kennt und aktiv mit ihm daran arbeiten will. Paul soll gestärkt werden und Souveränität lernen. Er soll lernen zu vertrauen und anderen Entscheidungen zu überlassen, damit er endlich runterfahren und entspannen kann.

Pauls Leben fing also traurig an, wurde dann etwas holprig und soll nun steil bergauf gehen. In der Hoffnung, dass wir euch bald von einem Happy End berichten können.

Wer Paul als Pate begleiten möchte, ist sehr gern gesehen und bekommt natürlich auch ganz exklusiv die neuesten Infos und Fortschritte! Schreibt uns doch an kontakt@streunerglueck.de wenn ihr Interesse habt!

http://streunerglueck.de/portfolio-view/tammo/

—————–

Hallo ich bin´s euer Paul

;)

Ich bin ein ziemlich cooler Typ. Lerne unheimlich schnell und bin ein schlaues Kerlchen. Ein echter Kumpeltyp eben, denn ich besitze viele positive Eigenschaften. Ich spiele unheimlich gerne Ball und bin unermüdlich dabei. Wasser ist mein Element, obwohl nicht noch nicht so gerne schwimme. Autofahren, alles kein Problem für mich. Die Grundkommandos – kann ich alle fast schon im Schlaf  . Tatsächlich bin ich ein echter Womanizer. Ich mag Frauen und kann zu ihnen schnell Vertrauen fassen. Große Männer sind nicht so mein Ding, hier brauch ich viel Zeit um Vertrauen zu schöpfen. Katzen und andere Artgenossen finde ich blöd, wenn ich angeleint bin. Da kann ich auch mal aufdrehen und bellen, aber ich bleibe immer auf Abstand. Was ich auch nicht so gerne mag ist, wenn man meine Pfoten anfasst. Irgendwie bin ich da kitzelig. Kraulen, Schmusen und Bürsten finde ich hingegen garnicht schlecht.

Ich glaube in der richtigen Familie, ohne Kleinkinder, in einem ruhigen Umfeld, würde ich mich am wohlsten fühlen. Da könnte ich so richtig zeigen was alles in mir steckt. Gerne bin ich ein Prinz und lebe als Einzelhund. Wer ist sportlich, hat Geduld und würde mit mir den Rest seines Lebens verbringen wollen? Ich warte auf dich.

Dein Paul

Paul ist ca 2 Jahre alt, gechipt und geimpft. Er wartet in seiner Pflegestelle auf Anfragen.

Ihr habt Interesse an einer Pensionspatenschaft? Dann schreibt uns doch eine E-Mail an kontakt@streunerglueck.de! Am besten mit dem ausgefüllten Patenschaftsformular. Wir freuen uns!