In einer Pflegestelle in 15713 Königs-Wusterhausen

Gelassene Alla möchte dein (Hunde-)Herz gewinnen

Wenn wir an Alla denken, fallen uns so einige Überschriften für ihr Vermittlungsgesuch ein, von kreativ bis Standard, doch letztlich kann alles zusammengefasst werden in: Traumhündin sucht liebevolles Zuhause!

Denn eine Traumhündin ist Alla ganz sicher. Das hat sie nicht nur im Streunerdorf gezeigt, sondern auch beim Transport nach Deutschland und erst recht in ihrer Pflegefamilie. Überall kommt ihre ruhige, gelassene Ausstrahlung zum Tragen, die ihr ganz schnell die Herzen aller einbringt.

Alla lässt sich nicht so schnell beeindrucken und bleibt auch in neuen Situationen ihrer gewohnten Art treu. Frisch aus dem Transport ausgestiegen, ist Alla erstmal entspannt zur nächsten Wiese gelaufen und hat sich erleichtert, als wäre die Situation Alltag für sie. Als sie dann ihre vierbeinigen Pflegeschwester kennengelernt hat, war auch hier keine Spur Unsicherheit erkennbar – ganz im Gegenteil, sie hat sie offen begrüßt und direkt angefangen, zarte Bande zu knüpfen. Die neue Umgebung scheint Alla zu gefallen, drinnen im Haus liegt sie am liebsten auf dem kühlen Boden und genießt die Ruhe, draußen darf auch schon mal nach Mäuschen gebuddelt werden. Die Enkelkinder der Pflegestelle hat sie gern bei sich begrüßt und auch hier nichts als freundliches Interesse gezeigt.

Nur der Mülleimer sollte nicht unbewacht herumstehen. 😉 Bedingt durch Allas vermutlich sehr entbehrungsreiche Vergangenheit sind das einfach Gewohnheiten, die erst abgelegt werden müssen.

Als Kangal darf Alla nicht in jedem Bundesland ohne Weiteres gehalten werden und ihre zukünftigen Menschen sollten entweder Herdenschutzhund-Erfahrung mitbringen oder sich mit den Bedürfnissen von Kangals auseinandergesetzt haben, da Alla sicherlich auch eine gute Einstiegs-HSH-Kandidatin ist. Grundsätzlich wird aber für die Vermittlung von Herdenschutzhunden Hundeerfahrung vorausgesetzt.

Alla ist gechippt, geimpft, kastriert und per SNAP Test negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet. Sie darf gern in ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden!


Alla – eine Hundemama, wie sie sich wohl jeder Welpe wünscht!

… Und eine Freundin fürs Leben für jeden Zweibeiner.

Alla wurde zusammen mit ihrer Tochter Nori unweit von unserem Streunerdorf bei Mostar gesichtet. Als Emica sich niederhockte, lief Alla sofort freudig und erwartungsvoll auf sie zu und ließ sich von ihr kuscheln. Emica konnte ihre Erleichterung direkt spüren und wir im Video sehen.

Dankbar und glücklich wirkte Alla in diesem Moment. Was muss sie sich für Sorgen gemacht haben – ausgesetzt im Nirgendwo mit einem ihrer Welpen … Wo war sie nun, wie sollte sie sich um ihr Junges kümmern, wo waren die anderen Welpen … mussten diese dort bleiben, wo sie und Nori nicht mehr erwünscht waren? Waren sie vielleicht bereits tot?

Unsere Tierschützer vor Ort haben alles abgesucht, aber keine anderen Hunde gefunden.

Nun galt es also, Alla und Nori zu behüten, aufzupäppeln und in naher Zukunft ein schönes Zuhause für sie zu finden! Und Alla gibt wirklich alles, damit es uns und euch einfach gemacht wird.

Sie ist immer freundlich. Auf  jeden Zwei -und Vierbeiner kommt sie schwanzwedelnd zu, spielt in der großen Gruppe und passt auf ihre kleine Nori auf. Erst wenn ihre Tochter versorgt ist, kümmert sie sich um sich. Und dann fragt sie nach Kuscheleinheiten. Es scheint so, als suche nach dem, was ihr so lange verwehrt blieb – Liebe, Geborgenheit und Wertschätzung.

Alla ist noch recht dünn, aber man kann jetzt schon erahnen, wie schön sie einmal werden wird. Groß und prächtig sehen wir sie bald neben ihrem Herzensmenschen …

Als Herdenschützerin ist Alla kein Hund für ein Mehrfamilienhaus im städtischen Umfeld. Ideal wäre ein freistehendes Haus mit Hof und/oder Garten und Platz zum Entspannen und Wohlfühlen.

Kinder dürfen zur Familie gern dazugehören, sie sollten allerdings 10 bis 12 Jahre plus sein und an den Umgang mit Hunden gewöhnt sein.

Auch ein bereits vorhandener Hund ist willkommen, gegenseitige Sympathie vorausgesetzt.

Bist du der Mensch, bei dem unsere Alla sich endlich zuhause fühlen darf? Dann melde dich bei uns!

Alla ist kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt und ausreisefertig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschlecht: Hündin
Rasse: Mischling
Alter: ca. 3 Jahre (April 2024)

Pflege- oder Endstelle?

Ihr würdet gerne als Pflegestelle helfen, wisst aber nicht wie? Hier erklären wir euch, wie es geht.

Ihr möchtet einem unserer Schützlinge ein Zuhause schenken? Einzelheiten zum Vermittlungsablauf findet ihr hier.

anfrage versenden