In unserem Streunerdorf in Mostar. Bob kann am 22.03.2024mit nach Deutschland reisen und sucht noch eine passende Pflege- oder Endstelle. 

Stopp, hier kommt Bob!

Aufgepasst und stillgestanden: Hier kommt Bob! Der nicht mehr ganz so kleine Mann ist ein wahrer Wirbelwind und lieber mittendrin statt nur dabei. Von den vier Jungs von Mama Nami sind er und Oskar die quirligsten zwei und gefühlt immer da, wo sie gerade nicht sein sollen.

Ausgestattet mit jeder Menge Neugier geht Bob aufgeschlossen auf Neues zu und lässt sich auch sehr leicht über Futter motivieren, wenn es mal „klemmt“. Menschen findet er ziemlich okay, ihre Schnürsenkel aber viel spannender. Wasser ist dagegen eher nicht sein Fall, zumindest nicht, wenn es von oben bzw. aus einem Duschkopf kommt.

Bob ist eher zierlich und schlank gebaut, Mama Nami ist aber definitiv ein HSH-Mix. Wir können deshalb nicht sagen, ob und wie viel HSH-Eigenschaften bei Bob einmal durchkommen werden und wünschen uns für ihn deshalb Menschen, die diese annehmen und mit ihnen umgehen können. Dazu empfiehlt sich ein Zuhause mit eigenem Garten und vor allem etwas Grundwissen über Herdis und den Umgang mit ihnen.

Bob könnte sowohl als Einzelprinz als auch Gruppenhund glücklich werden, aktuell bewegt er sich ohne Ärger in unserer Auslaufgruppe mit und teilt auch seinen Kennel ohne Probleme.

Bob ist zurzeit ca. 60 cm groß und wiegt etwa 26 kg. Er ist gechippt und geimpft und kann sicher schnell von sich überzeugen – wenn ihr ihm die Chance gebt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: ca. 1 Jahr (Dezember 2023)

Pflege- oder Endstelle?

Ihr würdet gerne als Pflegestelle helfen, wisst aber nicht wie? Hier erklären wir euch, wie es geht.

Ihr möchtet einem unserer Schützlinge ein Zuhause schenken? Einzelheiten zum Vermittlungsablauf findet ihr hier.

anfrage versenden