In einer Pflegestelle in 10437 Berlin.

Vom (Streuner-)Dorf in die Hauptstadt: Was viele sich erträumen, war für Fido scheinbar ein Leichtes. Auf den letzten Drücker konnte er sein Ticket ins Glück erhaschen. Und so hieß es für den süßen Racker vor Kurzem: Berlin, dolazim – Berlin, ich komme! Dort wandelt er nun auf den Spuren von Pünktchen und Anton und wittert seine ganz große Chance.

In seiner Pflegestelle wurde Fido liebevoll empfangen und zeigt dort bereits, was für ein großer Schatz er ist. Fido liebt es, mit Menschen zusammen zu sein und kostet Kuschelmomente in vollen Zügen aus. Als Meisterdetektiv auf vier Pfoten hat er seine Fellnase stets am Wind und ist über Neuigkeiten in seinem Kiez bestens informiert. Begegnungen mit Artgenossen sind willkommen.

Fido hat schnell erkannt, welche Saiten er zum Klingen bringen muss, um die Herzen seiner Menschen zu erweichen. Und obwohl sich hier und da schon sein Charakterkopf zeigt, fällt es schwer, seinem Junghundecharme zu widerstehen.

Als vermutlicher Jagdhundmix liegt die Nähe zum Menschen ihm in den Genen. Gleichzeitig bringt er eine gewisse Selbstständigkeit mit, die seine Vorfahren einfach brauchten, um ihre Aufgabe zu erfüllen. Wenn klein Fido also die Welt um sich herum vergisst und nur noch seiner Spürnase folgt, dann nicht, um euch zu ärgern – sondern weil er es kann. Fido folgt seiner Natur – und genau das solltet ihr euch zunutze machen! Denn sensibel, wissbegierig und lerneifrig, wie er ist, bringt er bereits vieles mit, was ein guter Hundeschüler braucht. Der Besuch einer Hundeschule ist ihm daher höchst willkommen.

Klein Fido steht erst am Anfang seiner langen, aufregenden Lebensreise. Er sucht Menschen, die mit Freude sein Potential zum Leuchten bringen möchten. Der Schlüssel dazu sind Abwechslung (für die Nase), Rätselspaß (für den Kopf) und Aktivität (für den Körper) – natürlich alles zu seiner Zeit. Eine große Portion Liebe darf dabei nicht fehlen!

Mit Fido gewinnt ihr einen aufmerksamen, klugen und fröhlichen Lebensbegleiter, der euch immer treu zur Seite steht. Fido freut sich über Anfragen und ein baldiges Kennenlernen in seiner Pflegestelle.

———

Fido – junger Herzensbrecher hat seine Koffer schon gepackt

Ist unser Fido nicht absolut niedlich? So zuckersüß wie seine Bilder ist auch sein Charakter. Er ist freundlich zu seinen Artgenossen, spielt gerne mit seinen Geschwistern und lässt sich – zwischen den Spielpausen – auch gerne mal die Sonne auf den Pelz scheinen.

Fido kennt das Leben als Familienmitglied noch nicht und sucht daher Menschen, die ihm mit viel Liebe und Verständnis alles beibringen möchten. Eine gute Hundeschule hilft sicher, aus Fido einen top Freizeitbuddy zu machen.

Rein optisch gehen wir davon aus, dass in dem jungen Hundebub auch ein Jagdhund steckt. Was wiederum heißt, dass Fido gerne sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet sein möchte. Im Grunde wie jeder andere Hund auch.

Gegen eine sportliche Familie, vielleicht sogar einen eigenen Garten, hätte Fido sicher nichts einzuwenden. Auch ein Ersthund wäre dem hübschen Charmeur sicher sehr willkommen.

Also, wer hat Lust auf einen aktiven, charmanten und klugen Junghund? Fido hat seine Koffer schon gepackt und wartet auf Anfragen.

Fido ist gechipt und geimpft. Er kann beim nächsten Transport ausreisen.

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: ca. 4 Monate (Juni 2022)
anfrage versenden