In einer Pflegestelle in 41564 Kaarst 

Die Welt ist ein einziges Abenteuer – und unser Lago ihr Entdecker!

Seit Mitte September ist dieser wunderschöne Jungspund mit den weißen Vorderpfoten nun in seiner Pflegestelle in Kaarst bei Düsseldorf und erkundet sein neues Leben.

Kein Wunder, dass seine rehbraunen Augen in den ersten Tagen ganz groß wurden: Autos, Flugzeuge, Fahrräder, Brücken, Baustellen … ­– der kleine Kerl kannte nichts und musste alles, natürlich vorsichtig, entdecken und kennenlernen. Das hat er in einem atemberaubenden Tempo geschafft und verarbeitet und schon jetzt bringt ihn fast nichts mehr aus der Ruhe. Und wenn doch: Die Nähe seines Zweibeiners gibt ihm sofort die nötige Sicherheit.

So schnell er selbstsicher geworden ist, so schnell lernt Lago auch: Nach nur wenigen Tagen beherrschte er bereits einige Grundkommandos wie „Sitz!“, „Platz!“ oder „Komm!“. Ein aufgeweckter, cleverer und lieber Hund, der auch gerne zufrieden brummend immer wieder Streicheleinheiten genießt.

Mit seinen Artgenossen versteht er sich ausgezeichnet: Männlich, weiblich, klein, groß – mit niemandem hat er Probleme, freut sich im Gegenteil immer, mit allen rumtoben zu dürfen.

Das gleiche gilt für Menschen – er liebt sie einfach ALLE. Und die Menschen ihn: Auf dem Hundespielplatz („Wie kann ein Hund nur so lieb sein?“) ist er schon der Star. Zweimal hat nur ein strenges „Nein“ der Ehemänner verhindert, dass Lago als Dritthund adoptiert wurde.

Autofahren findet er klasse – klar: Da kann man ja auch so wunderbar schlummern auf der Rückbank. Auch Bus- und Bahnfahren ist kein Muss für Lago, sondern ein Juhu, ein weiteres Abenteuer. Es ist ja auch herrlich schön, einfach aus dem Fenster zu schauen.

Für Abenteurer Lago können wir uns die verschiedensten Konstellationen vorstellen: In einer Familie mit Kindern würde er glücklich werden, aber auch bei Singles oder Pärchen. Ein Ersthund wäre schön, aber auch als Einzelprinz würde er sich definitiv wohlfühlen, dann eben die komplette Aufmerksamkeit genießen. Aktuell misst er 50 Zentimeter, wird wohl noch ein wenig wachsen.

Lago ist einfach entspannt und unkompliziert – und sucht jetzt nur noch seinen Entdecker-Buddy.


Wunderschöner Lago auf der Suche nach dem ganz großen Glück

Unser lieber Lago kommt gerade erst in seinem neuen Leben an. Er genießt das regelmäßige Futter, die sichere Umgebung und versteht sich ausgezeichnet mit seinen Streunerdorfkumpels. Zum ganz großen Glück fehlt ihm jetzt noch sein eigenes Zuhause, das ihm mit Liebe und Geduld das Leben zeigen möchte.

Lago möchte in seinem neuen Zuhause gerne körperlich und geistig gut ausgelastet werden. Wir können uns vorstellen, dass er sich zu einem aktiven, klugen und lernfähigen jungen Hund entwickeln wird. Dabei freut er sich sicher über die Unterstützung durch eine gute Hundeschule oder eine/-n kompetente/-n Trainer/-in. Gegen Hundegesellschaft, ein naturnahes Umfeld, vielleicht einen eigenen Garten und eine geduldige, verständnisvolle Familie hätte Lago sicher nichts einzuwenden.

Leider kam Lago bereits kastriert zu uns, darauf hatten wir keinen Einfluss. Er ist gechippt, geimpft und entwurmt und freut sich auf Anfragen!

Wer möchte sich auf das Abenteuer Junghund einlassen? Bei wem darf Lago seine Zelte aufschlagen? Meldet euch.

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: ca. 11 Monate (September 2022)
anfrage versenden