In unserem Streunerdorf in Mostar. Poppy kann am 27.01.2023 mit nach Deutschland reisen und sucht noch eine passende Pflege- oder Endstelle. 

Prinzessin Poppy möchte entdeckt werden

Diese schwarze Schönheit ist ein echtes Glücksfellchen. Sie wurde als junger Welpe von einem Auto angefahren. Liebe Tierfreunde haben sie gesund gepflegt und Poppy gehört seit Kurzem zur Streunerdorf-Familie.

Die aufgeschlossene, freundliche und zugewandte Junghündin ist eine echte Bereicherung für jede Familie. Poppy wird ca. mittelgroß, ist super lieb im Umgang mit Menschen und Artgenossen und hat ein tolles Sozialverhalten. Die hübsche Maus sehnt sich nach Kuschel- und Spielstunden mit ihrem Menschen. Gegen einen „Geschwisterhund“ im neuen Zuhause hat Poppy sicher auch nichts einzuwenden.

Wir wünschen uns für sie Menschen, die sich auf die schöne „Aufgabe Junghund“ freuen, eine kompetente Hundeschule besuchen möchten und mit Liebe und Geduld für körperliche und geistige Auslastung sorgen möchten.

Mit Poppy gewinnt man eine Freundin fürs Leben. Wer möchte ihr ein Zuhause schenken?

Poppy ist gechippt, geimpft und entwurmt.

Geschlecht: Hündin
Rasse: Mischling
Alter: 5–6 Monate (November 2022)
anfrage versenden