Unser toller Simba fand sein großes Glück in München und genießt sein tolles Leben! Wir wünschen ihm nur das Beste und eine tolle Zeit mit vielen Erlebnissen und Spaß!

Simba entwickelt sich in seiner Pflegestelle zu einem wundervollen, sportlichen Begleiter. Er zeigt sich durchweg unkompliziert und passt sich neuen Situationen schnell an. Menschen liebt er und versucht es ihnen immer recht zu machen. Nur mit dem Jagen wird es vermutlich immer eine „Baustelle“ bleiben. Aber so ist das nun mal mit diesen Rassen 😉 (vermutlich eine Savetal Bracke, welche es im Balkan häufig gibt)
Trotzdem ist er an sich sehr leichtführig und läuft auch super an der Leine. Wir vermuten, dass er mal ein Zuhause und dann irgendwann „ausgedient“ hatte.

Mit den zwei Hunden der Pflegestelle (Rüde und Hündin) versteht er sich sehr gut und könnte daher auch super als Zweithund in eine Familie ziehen. Auch mit Kindern oder etwas Trubel, hat er keine Probleme. Wir können ihn uns in verschiedensten Konstellationen vorstellen.
Wenn man mit dem Jagdtrieb klar kommt, wäre er auch ein guter Hund für Anfänger.

Er lernt in der Pflegestelle sehr viele Alltagssituationen. Dazu gehören auch das alleine bleiben, Grundkommandos, Umweltreize und Begegnungstraining.
Da ihm Motorengeräusche noch sehr verunsichern und manchmal in Rage bringen, sollte er eher ein „Landei“ werden, wo er diesen Reizen nicht all zu viel ausgesetzt sein muss.

Simba ist ca. 55 cm groß, gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt und kann gerne in seiner Pflegestelle kennengelernt werden.

Seine Geschichte:

Simba ist einer der Herren im Streunerdorf, der gern für Ordnung sorgt! Knochen werden aufgeräumt (verbuddelt), Streicheleinheiten müssen in wohl dosierten Einheiten erfolgen, beim Autofahren behält er gern den Überblick indem er mit einem Blick aus dem Fenster abcheckt, ob es auch wirklich Richtung Futterladen geht und er kümmert sich auch drum, dass die anderen Hunde in seinem Umfeld nicht über die Stränge schlagen!

Da Simba schon etwas mehr Lebenserfahrung hat als die anderen Hunde in seiner Gruppe und lässt sie auch an seinen Lebensweisheiten zum Autofahren, Schwimmen, Futter verbuddeln teil haben! Nun wird es für Simba aber auch Zeit sein Köfferchen zu packen, damit er auch wieder neues Lernen und Erfahren kann und diesen dann wieder mit neuen Weggefährten teilen!

Für Simba wünschen wir uns ein Zuhause bei erfahrenen Menschen, die ihm zeigen was es alles noch zu entdecken gibt auf dieser Welt und die am besten jeden Tag mit dem Auto zum Baden fahren! Das ist die Kombination seiner Lieblingshobies!

Simba reist gechipt, entwurmt und kastriert aus.

Gender: Rüde
Animal breed: Mischling
Age: ca. 5,5 Jahre (März 2020)
anfrage versenden