Mali

Die flauschige junge Mali hat ihren passenden Deckel in Mühldorf am Inn gefunden. Ihr neues Frauchen wird ihr sicher die Welt zu Füßen legen und Mali hat auch nichts Geringeres verdient. Wir freuen uns, dass die beiden sich gefunden haben und wünschen ihnen alles Gute zusammen! 

Mali und ihre Geschwister wurden von einer tollen Tierschützerin mutterlos in Mostar herumtapsend gefunden und in einer Ruine provisorisch untergebracht. Dort wurden sie liebevoll aufgepäppelt und gepflegt, bis sie nun endlich ins Streunerdorf umziehen konnten. Dort zeigten sie sich als quietschfidele Welpenbande mit jede Menge Unfug im Kopf, so wie es sich für ihr Alter gehört!

Nun ist Mali in ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen. Sie fällt durch ihre Ausgeglichenheit und Ruhe auf- typisch für einen Herdenschutz-Mischling. Mali bringt eine Extraportion mentale Stärke mit. Wer diese innere Stärke erwidern kann, wird in ihr die wunderbarste Begleiterin finden: treu, verschmust, absolut menschenbezogen und entspannt.

Ganz welpentypisch zeigt sich Mali verspielt und neugierig. Mali lernt schnell dazu und freut sich, wenn ihr Pflegefrauchen das kleine Hunde-1x1 mit ihr lernt.

Streunerglück Profil