Odi

In einer Pflegestelle in Mostar. 

Odi wurde gemeinsam mit seiner Schwester Flafi gerettet als sie noch junge Welpen waren.

Der junge Odi ist unser Herr Nimmersatt. Er würde vermutlich alles für Futter tun und das ist bei einem jungen Hund, der noch Erziehung benötigt, natürlich nicht das Schlechteste. ;-)

Neben Futter mag er aber auch alle anderen Hunde und Menschen. Mit den anderen Hunden macht er gern die Gegend unsicher und von den Menschen lernt er gern Neues, weil er sehr klug ist. Er ist so klug, dass er auch zu Katzen lieb ist, weil er vermutlich ahnt, dass das seine Vermittlungschancen erhöht. 

Odi kann also zu einer Familie mit anderen Hunden, Katzen und Kindern einziehen. (Die Kindern sollten allerdings schon alt genug und "standfest" sein)

Odi ist ca. 60 cm groß bei eine Gewicht von 25 kg und er ist kastriert, gechipt und geimpft.

Wer hat noch Platz für einen Futtersack? Odi kommt dann auch! ;-)

Streunerglück Profil