Siria

Leider mussten wir die zauberhafte Siria über die Regenbogenbrücke gehen lassen, da sie es nach einer Notbehandlung aufgrund ihres Beinchens leider nicht schaffte. Wir sind unendlich traurig und wünschen uns, dass sie auf der anderen Seite schmerzfrei rennen und springen kann! 

Siria muss in ihrer Vergangenheit schon einiges durchgemacht haben, denn nach ihrem Fund in einem alten Haus in Mostar war sie sehr, sehr ängstlich und zog sich immer gleich zurück. 
Zum Glück hat sich das aufgrund der guten Pflege vor Ort mittlerweile gelegt und sie vertraut den Menschen immer mehr. 
Mit Hunden hat Siria keine Probleme und wäre mit einem souveränen Zweithund in einem sportlichen und erfahrenen Zuhause gut aufgehoben. 

Am besten fernab von Trubel, damit sie einfach ein entspanntes Leben mit viel Auslauf und Liebe genießen kann. 

Sie ist ca. 50 cm groß, gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert und freut sich über Anfragen. 

Streunerglück Profil