Tino

In einer Pflegestelle 84104 Rudelzhausen. 

Auch mit seinen drei Beinen ist Tino keine Couchpotato und noch flott unterwegs. Eine echte Sportskanone quasi. Den Malinois Rüden interessiert das fehlende Bein herzlich wenig. Er hat sich seine Lebensfreude und seinen Arbeitswillen beibehalten. Und er lernt wirklich genauso schnell, wie er laufen kann. Gerade das fasziniert einen so sehr, an diesem tollen Hund. Du siehst ihn und denkst „oh, drei Beine, schwierig“ und dann stellt er deine Welt völlig auf den Kopf und beweist dir, in dem Kerl steckt noch viel Power.

Innerhalb weniger Minuten lernte er, Spielzeug abzugeben und es zu apportieren. Typisch
Malinois eben, zu klug, um still zu stehen.

Am wichtigsten sind für ihn aber einfach souveräne und aktive Menschen, die ihn lieben und ihm die nötige Auslastung bieten. Auf Spielzeug ist der liebenswerte Kerl extrem geprägt und für jede Art zu haben ;)  

Leine ist für ihn kein Problem und auch die Grundkommandos sollte er im Handumdrehen lernen. 

Für Tino wünschen wir uns einen erfahrenen, ebenerdigen Haushalt, in dem er auch einfach mal im Garten ein paar Stunden mit seine Spielsachen verbringen kann. (Zusätzlich zum Zeitung lesen vor der Tür versteht sich) 

Andere Hunde akzeptiert Tino, braucht diese aber nicht wirklich. Er ist eher der "Eigenbrödler" Typ und freut sich einfach über Spiel und Spaß mit seinem Menschen oder sich allein. 

Mit Tino wird man sicherlich noch viele schöne und lustige Jahre erleben können und eine tolle Zeit haben. 

Wer dem liebenswerten Rüden mit den Knopfaugen eine Zukunft schenkt, wird es sicher nicht bereuen! 

Er ist ca. 58 cm groß, gechipt, geimpft, entwurmt und  kastriert. 

Streunerglück Profil