Wachti-reserviert

In einer Pflegestelle in der Nähe von München. 

Wachti ist nach der Katzenmalerin Wachtmeister benannt - und sie macht ihrem Namen alle Ehre. Ihre markante Zeichnung macht sie einzigartig und leider muss sich die Pflegestelle schweren Herzens von ihr trennen, da sie sich mit den vorhandenen Artgenossen nicht versteht... Diese hübsche Katze ist menschengezogen, liebt Streicheleinheiten und möchte ihre Menschen am liebsten für sich alleine. Einen Dosenöffner darf man natürlich nicht so schnell gehen lassen :)

Eine typische Einzelkatze mit einem tollen Charakter, die derzeit als reine Hauskatze lebt. Gegen Freigang hätte sie nichts einzuwenden, wäre aber nicht unbedingt notwendig.

Wachti ist im September 2014 geboren. Außerdem ist sie kastriert, entwurmt und hat alle Impfungen.

Ein Einzelplatz wäre für sie die beste Option! Falls ihr Interesse habt, schreibt uns, wir freuen uns!

Streunerglück Profil